loader image

Ausbau des Breitbandnetzes in der Vulkaneifel

Ausbau des Breitbandnetzes in der Vulkaneifel

Insgesamt 840.000 Euro vom Bund für den Ausbau des Breitbandnetzes in der Vulkaneifel

Im Rahmen der Breitbandförderung des Bundes erhält die Ortsgemeinde Duppach in der VG Gerolstein den abschließenden Zuwendungsbescheid in Höhe von 840.444 Euro. Damit fällt die Fördersumme um über 91.000 Euro höher aus als im vorläufigen Bescheid von 2019. Die Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf 1.200.635 Euro.

Dazu äußert sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Lena Werner wie folgt: „Ich freue mich sehr, dass der Bund mit über 840.000 Euro 70 Prozent der Kosten für den Breitbandausbau in der Ortsgemeinde Duppach übernimmt. Damit werden nach Planungen die Bundesministerien für Verkehr und Digitale Infrastruktur 171 Haushalte mit Breitband mit einer Geschwindigkeit von mindestens ein Gbit/s versorgt. Die Fördersumme wurde bereits im November 2019 bekannt gegeben und nun final bestätigt und um zusätzliche 91.352 Euro erhöht.“

Die Breitbandförderung des Bundes als Teil der digitalpolitischen Strategie der Bundesregierung hat sich als Ziel gesetzt, gigabitfähige Internetverbindungen für alle Haushalte und Unternehmen in Deutschland zu schaffen. In Gebieten, in denen sich der Ausbau nicht rentiert und ein Marktversagen festgestellt wird, unterstützt die Bundesregierung mit gezielter Förderung. Insgesamt stellt der Bund rund 12 Milliarden Euro für die Förderung von Glasfaseranbindungen zur Verfügung. Mit diesen Mitteln werden 50 bis 70 Prozent der Kosten des Gigabitausbaus als Wirtschaftlichkeitslücken- oder Betreibermodell sowie bis zu 100 Prozent der Ausgaben für externe Beratungs- und Planungsleistungen finanziert. Die Bundesländer beteiligen sich ebenfalls an den Kosten des Gigabitausbaus, sodass die Finanzierung der Förderprojekte gesichert ist.

Lena Werner, Mitglied im Wirtschaftsausschuss, weiter: „Besonders in der Eifel gibt es noch zu viele digitale blinde Flecken. Die Digitalisierung eröffnet den Menschen und Unternehmen neue Chancen und verändert das tägliche Leben und Wirtschaften stetig. Besonders bei uns im ländlichen Raum ist eine flächendeckende Versorgung mit leistungsstarken Gigabitnetzen, die allen Bürgerinnen und Bürgern, Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen zur Verfügung stehen, von besonderer Bedeutung. Sie ist die Basis für eine erfolgreiche Umsetzung digitaler Möglichkeiten in allen Bereichen von Wirtschaft und Gesellschaft in Stadt und Land.“



Lena Werner
X
Skip to content